top of page

uniSmart stellt vor: EKH Erzgebirgische Krankenhaus und Hospitalgesellschaft mbh

In unserer Reihe "uniSmart stellt vor" erfahren Sie alles rund um unsere Kunden, wie sie arbeiten und was sie so besonders macht!


In der aktuellen Ausgabe präsentieren wir Ihnen die: EKH Erzgebirgische Krankenhaus und Hospitalgesellschaft mbh


uniSmart stellt vor: H. Geiger GmbH Stein- und Schotterwerke
uniSmart stellt vor: EKH Erzgebirgische Krankenhaus und Hospitalgesellschaft mbh | Foto: EKH Erzgebirgische Krankenhaus und Hospitalgesellschaft mbh

Zahlen und Fakten

  • Gründungsjahr: 1991

  • uniSmart Kunde seit: 2021

  • Mitarbeiteranzahl: ca. 420

  • Fahrzeuganzahl: 38

  • Branche: Gesundheits- und Sozialwesen

  • Schwerpunkt: Vollstationäre Pflege, Ambulante und teilstationäre Pflege, Betreutes Wohnen, Eingliederungshilfe und Physiotherapie, Naturheilpraxis und Ergotherapie

 

Was zeichnet die EKH Erzgebirgische Krankenhaus und Hospitalgesellschaft mbh aus?

Herr Sebastian von Saß, Prokurist der EKH Erzgebirgische Krankenhaus und Hospitalgesellschaft mbh, meint dazu:

  • Zufriedene Bewohner, Patienten, Angehörige und Kunden sind uns wichtig! Wir berücksichtigen die Individualität und Menschenwürde jedes Einzelnen in unserer Arbeit und passen unsere professionelle Pflege den individuellen Situationen an. In jeder Phase des Lebens werden Patienten, Bewohner und deren Angehörige von uns unterstützt. Dabei beachten wir religiöse und kulturelle Vorstellungen. Kundenzufriedenheit wird durch Mitarbeiterzufriedenheit geschaffen.

Welche Integration der uniSmart wird genutzt?

  • Neben der Führerscheinkontrolle von uniSmart & COTRIS haben wir das Flottenmanagement Webfleet mit der Hardware LINK 740 und dem PRO 2020 in den Fahrzeugen verbaut. Dazu sind auch unsere Elektrofahrzeuge ins Flottenmanagement integriert. Eine automatisierte Fahrtenbuchlösung von COTRIS ist ebenfalls im Einsatz. Darüber hinaus nutzen wir den uniSmart Fullservice für eine optimale Betreuung.

Zusammenfassend wird genutzt:

  • COTRIS Führerscheinkontrolle mit Schnittstelle zur Übernahme der Fahrer aus Webfleet

  • Automatisiertes Fahrtenbuch von COTRIS

  • LINK 740

  • PRO 2020 (Fahrtenbuch/Arbeitszeiterfassung)

  • CAN-Anbindung zur Integration der Elektrofahrzeuge ins Webfleet

Welche Vorteile ergaben sich mit der Integration?

  • In aller erster Linie ergibt sich eine große Zeitersparnis für die Mitarbeiter, im Speziellen bei der Führung des Fahrtenbuchs über Webfleet. Mit der Integration unserer Elektrofahrzeuge und den Einsatz von sogenannten "CAN-Anbindungen" werden auch diese Daten ins Flottenmanagement übertragen. Ebenfalls wurde die gesamte Verwaltung des Fuhrparks optimiert, da nun eine exakte Terminüberwachung möglich ist. Mit der Führerscheinkontrolle kann auf Knopfdruck die Einhaltung der gesetzlichen Vorgabe nachgewiesen werden. Mit dem uniSmart Fullservice können wir auf schnelle und kompetente Unterstützung bei allen auftretenden Fragen und Herausforderungen bauen.

Was ist für die Zukunft geplant?

  • Ganz oben auf unserer Agenda steht die Digitalisierung der Pflegedokumente. Hier ist die Zeitersparnis ein entscheidendes Kriterium, um uns noch intensiver den Patienten zu widmen.

Was macht für Sie die Zusammenarbeit mit uniSmart aus?

  • Hervorzuheben ist die Zusammenarbeit mit dem Außendienst und den Mitarbeitern der Serviceabteilung. Dabei ist vor allem die Kompetenz und zeitnahe Bearbeitung zu loben.

 

Sie wollen mehr über die Leistungen der uniSmart wissen?


 

Schon gewusst?

Inmitten des wunderschönen Erzgebirges befinden sich die Standorte der EKH Erzgebirgische Krankenhaus und Hospitalgesellschaft mbh. Der Unternehmenssitz selbst ist in Schwarzenberg/Erzgebirge. Hier geht's zur Website!



Comments


bottom of page